KAB-Aktionsaufruf „Umgekehrter Adventskalender“

Eine gute Tat - jeden Tag!

Der Kreisverband der Katholischen Arbeitnehmer-Bewegung lädt zur Mitmach-Aktion „Umgekehrter Adventskalender“ ein.

Von diesem Kalender nehmen Sie nicht jeden Tag etwas heraus, sondern legen jeden Tag etwas hinein.

Ob Altersarmut, Arbeitslosigkeit oder Wohnungslosigkeit, Krankheit oder Menschen mit Handicap es gibt viele Gründe, warum Menschen hilfsbedürftig werden. Diese wollen wir unterstützen.

Wer teilnehmen möchte, meldet sich bitte telefonisch (08331/82894) oder per E-Mail (buero.memmingen(at)kab-augsburg.org) an. Im Anschluss wird eine Tasche vom Verband bereitgestellt, die jeden Tag vom 01.12. bis zum 18.12. mit Dingen für den täglichen Gebrauch gefüllt werden kann.

Am 19. und 20.12. gibt es für die Teilnehmenden jeweils von 09:00 bis 12:00 Uhr, sowie von 14:00 bis 17:00 Uhr die Möglichkeit den gefüllten Adventskalender unter folgender Adresse abzugeben:

Büro der Katholischen Arbeitnehmer-Bewegung (KAB)
Waldhornstr. 20
87700 Memmingen


Der KAB Kreisverband bringt die gepackten Kisten dann zu Tafelläden in der Umgebung, damit sie dort an Bedürftige verteilt werden können.

Anmeldung und Kontakt unter:
Tel.: 08331/82894
Email: buero.memmingen(at)kab-augsburg.org

Eine Anmeldung ist auch nach Beginn der Aktion (01.12.) bis spätestens 16.12. möglich.